Mehr Zeit für deine wesentlichen Aufgaben - Services fürs Büro

Mehr Zeit für deine wesentliche Arbeit – diese Aufgaben kannst du delegieren

Delegieren Zeitmanagement Aufgaben

Mehr Zeit für deine wesentliche Arbeit – diese Aufgaben kannst du delegieren

Bist du manchmal vertieft in die Konzeption oder Beratung und dann klingelt plötzlich das Telefon? Du bist unterbrochen, bist genervt und für alle Seiten ist das vermutlich keine ideale Situation.
Oder kennst du das Gefühl, dass man mal wieder Stunden mit der Konfiguration und der richtigen Einstellung auf seinem Mac zugebracht hat, obwohl eine wichtige Deadline droht?
Vielleicht hast du dich aber auch schon öfter beim Editieren der Adress-Datensätze deiner Kontakte gefragt, ob das nicht bitte jemand anderes für dich übernehmen könnte?

Du wünschst dir einfach mehr Zeit.

Aktionstag Unterlagen ausmisten
Buche dir ein Ticket 
für die Ausmist-Party am Donnerstag 25.01.2018

Warum?

Ein Tag hat nie genug Stunden, um alles zu schaffen, was noch auf unserer Todo-Liste steht. Das ist auch gar nicht ungewöhnlich. Wir leben in Zeiten, in denen es gar nicht mehr möglich ist, die komplette Todo-Liste abzuarbeiten. Es fällt hinten immer etwas runter. Das heißt: immer wenn wir irgendetwas tun, machen wir dabei auch unterbewusst eine Entscheidung über die Prioritäten.  Leider jedoch oft unbewusst, ohne uns zu fragen, was die wirklich wertvollen Tätigkeiten für unser Unternehmen sind. Die wertvollen sind eigentlich immer die Tätigkeiten in der Kernkompetenz, die jeder persönlich hat. Denn diese Aufgaben fallen uns leicht, wir kommen in den flow und sind ein Vielfaches produktiver als bei Tätigkeiten, die nicht unseren Vorlieben entsprechen.

Was kannst du tun?

Die meisten suchen sich daher für die lästige Steuererklärung oder auch für die Buchhaltung einen Steuerberater.

Ich frage in meinen Coachings tatsächlich oft in einer Übung die Tätigkeiten ab, die Energie bringen um auf der anderen Seite auch jene zu identifizieren, die eher runterziehen. Im nächsten Schritt analysieren wir dann wie viel Zeit tatsächlich damit verbracht wird und wie groß der Effekt wäre, wenn man diese Tätigkeiten delegieren würde.

Danach ist es eine einfache Rechnung von Investition und potentiellem Nutzen – wobei ich nicht nur die finanziellen, sondern auch die emotionalen Aspekte mit einbeziehe.

Als kleine Anregung habe ich hier 6 Bereiche aufgelistet, die sich sehr gut delegieren lassen.
Die genannten Unterstützer/Dienstleister sind meine Kooperationspartner, die ich persönlich kenne und schätze, falls ihr nicht die Zeit habt, selbst Anbieter zu recherchieren.

1. Assistenz- und Telefonservice für mehr Zeit ohne Unterbrechungen

Das freundliche Team nimmt Anrufe entgegen, wenn du im Termin bist oder deine Ruhe für neue Konzeption brauchst. Das Assistenz-Team hält dir durch Terminvereinbarung mit deinen Kunden und Informationen über dein Leistungsspektrum den Rücken frei für die wichtigen Dinge.  Auch eine Urlaubszeit oder Krankheit kann so professionell und flexibel überbrückt werden.
Falls mal alles zu viel wird, können auch Reisen gebucht, Unterlagen verschickt oder Belege sortiert werden. Zum Interview mit Ellen Uloth 

www.smile-buero.de – Ellen Uloth: 030 – 30 30 68 110

 

2. Apple Vor Ort Service für Menschen im Digitalen Leben

Ein kompetenter digital Life Coach gibt Einführung & Begleitung in die Welt von Apple Mac, iPhone & iPad. Dies kann so grundsätzlich sein, wie Installation und Fehlerbehebung. Interaktive Schulung für einen effektiven Umgang und die richtige Integration der diversen Services auf iOS und Mac OS X. Sehr hilfreich für die ein oder andere ist bestimmt auch die Beratung zum Thema digitale Sicherheit, Privatsphäre und Datenschutz.

http://www.digital-life-coaching.de/ – Ingo Kemnitzer: 030 – 755 40824

 

3. Automatisierte Arbeitsschritte für mehr Zeit auf die kreativen Arbeiten

Wäre es nicht wundervoll von nervigen, sich ständig wiederholenden Arbeitsschritten befreit zu sein und sich auf die Dinge zu konzentrieren, die dir Spaß machen? Automatisierten Prozesse machen deine internen Betriebsabläufe effizienter, fehlerresistenter und kostengünstiger. Mathias Mielitz hilft dir beim sammeln und analysieren deiner Daten. Das gewonnene Wissen bildet die Grundlage für konkrete Handlungsschritte.

http://www.companyhacking.com/ – Mathias Mielitz:  0173-9746470


4. Das Papierlose Büro – mehr Zeit, weil alles immer dabei ist

Mobilität bedeutet, immer alles dabei zu haben.  Es liegt nichts mehr im Büro, zu Hause, im Auto. Alle Informationen sind vollständig digital verfügbar. Ich muss nicht zu meinem Arbeitsplatz reisen, um das dort gelagerte Papier, die Papier-Ordner, die Umlaufmappen, die Unterschriftenmappe zu bearbeiten. Wenn das für dich ein Traum wäre, kann dir Rene Zimmer weiterhelfen. Er nutzt digitales Papier. Digitales Papier, was wir mit einem digitalen Stift beschrieben wird. Eben genauso wie in der klassischen Papier-Welt.
Vom Quick-Check über eine eingehende Beratung bis hin zur Umsetzung wird der gesamte Prozess betreut.

www.info-e-motion.de/ – Rene Zimmer, 030-8599440

 

5. Dem Rücken etwas Gutes tun – mehr Zeit ohne Schmerzen

Sören Lucan bietet betriebliche Gesundheitsförderung auf andere Art an. Nichts erinnert bei ihm an die alten Kamellen! Seine besondere Art bringt tatsächliche Veränderung leichter in Gang. Als Bonus zu seinen Trainings und Seminaren, die er in Firmen gibt, kommt noch eine Arbeitsplatz-Analyse für jeden Einzelnen. Man kann ihn aber auch als Personaltrainer für die Fitness am Arbeitsplatz oder für die Beurteilung der Ergonomie des Home-Office Arbeitsplatzes buchen.

http://betriebliche-gesundheit-berlin.de/ – Sören Lucan  – 030 – 922 101 99

 

6. Adresspflege – Lästig aber wichtig – mehr Zeit wenn’s andere machen

Für die Pflege der eigenen Adressdatenbank bzw. der Kontakte muss man akribisch sein und viel Zeit investieren. Es gehört aber selten zu den Kernaufgaben einer Unternehmerin und kann gut delegiert werden.
Susanne Ostermeier aktualisiert, bereinigt, erfasst, ergänzt, kauft, mietet und recherchiert Daten für kleine, mittelständische Unternehmen. Von ihr und ihrem Team werden die Adressen nicht per Computerprogramm sondern per Hand gepflegt um ein Höchstmaß an Qualität zu liefern.

http://www.adress-aktiv.de – Susanne Ostermeier: 0172- 3401697

Fazit

Für den Haushalt kann man eine Putzhilfe engagieren, für die Kinderbetreuung einen Babysitter, den Einkauf kann man online organisieren und für den Garten gibt es Gärtner.

Warum sollte man sich nicht auch im beruflichen Umfeld die Unterstützung holen, die einem hilft, die nächste Erfolgsstufe zu erklimmen?

 

Follow

About the Author

Katharina Vollus, ist die Gründerin von Ordnungsmentor.de. Aufgrund ihrer langjährigen Projektmanagement Erfahrung weiß sie, wie wichtig Strukturen für das Erreichen von Erfolgen sind. Sie berät Unternehmer, wie sie ihre Projekte im Alltagsstress so ordnen, dass auch strategische und langfristige Ziele erreicht werden.

  • […] dem Weg zu mehr Zeit für die wesentlichen Aufgaben. Gibt es etwas, mit dem ich sofort anfangen könnte und schon einen […]

  • >